About Us

We are the association of and for the residential and cultural project “Trillke-Gut”.

Events that take place on our premises are promoted and organised by us. Culture takes place in many forms in the spirit of community, arts and politics. Whether in the ballroom, in the pub or in the garden culture is celebrated – the Trillke e.V. conceives projects and implements them and offers the space for it. It is important for us to realize an art and culture program that is interdisciplinary.

In addition to concerts, readings, seminars, theatre and many other forms, the music festival “Folk’n’Fusion” takes place every autumn in a long-standing tradition. Everyone is welcome here and can experience events that focus on exchange and communication.

Although we are happy to organise events, we also rent out our premises and thus offer artists and artists the opportunity to realise and carry out their own projects. Studios, work rooms, a rehearsal room and a seminar room extend the spectrum of our possibilities. We support self-organized activities and promote socio-political dialogue.

Der Verein

Wir sind der Verein von und für das Wohn- und Kulturprojekt „Trillke-Gut“.

Veranstaltungen, die auf unserem Gelände stattfinden, werden von uns gefördert und organisiert. Kultur findet bei uns in vielen Formen im Geiste der Gemeinschaft, der Künste und Politik statt. Ob im Ballsaal, in der Kneipe oder im Garten Kultur gefeiert wird – der Trillke e.V. konzipiert Projekte und führt diese durch und bietet dafür den RaumDabei ist es uns wichtig, ein Kunst- und Kulturprogramm zu verwirklichen, das spartenübergreifend ist.

Neben Konzerten, Lesungen, Seminaren, Theater und vielen weiteren Formen findet in langjähriger Tradition jährlich im Herbst das Musikfestival „Folk’n’Fusion“ statt. Bei uns sind alle willkommen und können Veranstaltungen erleben, bei denen Austausch und Kommunikation im Vordergrund stehen.

Obgleich wir gerne veranstalten, vermieten wir auch unsere Räumlichkeiten und bieten somit Künstler_innen und Kulturschaffenden die Möglichkeit, eigene Projekte zu verwirklichen und durchzuführen. Ateliers, Werkräume, ein Bandprobenraum sowie ein Seminarraum erweitern das Spektrum unserer zu teilenden Möglichkeiten. Wir unterstützen selbstorganisierte Aktivitäten und fördern den gesellschaftspolitischen Dialog.