Den Körper machen lassen

Workshop mit Hannes Warcup

Inspiriert vom japanischen Butoh, geben wir unseren Körpern in diesem Workshop die Freiheit, zu tun und zu lassen, was sie wollen.

Nicht konventionelle Ästhetik, Technik oder perfekte Choreografie stehen hier im Vordergrund, sondern das, was der Körper von sich aus zeigt.

Zwischen Tanz, Spiel und Meditation begegnen wir auch dem, was wir im Alltag lieber verstecken und ausblenden. Hier findet es Platz.

Anmeldung unter tanz@trillke.net

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Bild: Pedro Sebastian

Datum

Dez 04 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Ballsaal
Trillke-Gut
Kategorie

Veranstalter

Trillke e.V.

Nächste Veranstaltung