Stolpertage – Lesung von Josefine Sonneson

Josefine Sonneson (Hildesheim) liest aus ihrem Debutroman „Stolpertage“.
„Jette ist dreizehn und steckt dazwischen. Zwischen Umzugskisten, die sie eigentlich packen sollte, zwischen ihren Eltern, die nur noch auf alten Fotos nah beieinander stehen, zwischen leuchtenden Erinnerungen an Opa und den letzten Besuchen, die immer blasser werden. Sie würde gern etwas festhalten, am liebsten sich selbst.“

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Datum

Sep 16 2022
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Ballsaal
Trillke-Gut

Veranstalter

Trillke e.V.

Nächste Veranstaltung